Turnverein Bergheim/Sieg

Übungsstunden Abteilung Aerobic

Fatburner (Katscha)
Mo 19-20 h / Paul-Schürmann-Platz

Body Workout (Utzerath)
Di 18-19 h / Paul-Schürmann-Platz

Step Aerobic (Zündorf)
Mi 19-20 h / Paul-Schürmann-Platz

Body Workout (Zündorf)
Mi 20-21 h / Paul-Schürmann-Platz

Step Aerobic (Katscha)
Do 19.00-20 h / Paul-Schürmann-Platz

Body Workout (Utzerath)
Sa 11-12.30 h / Paul-Schürmann-Platz

Fatburner

Der Kurs ist für alle geeignet, die Fett verbrennen und die Muskulatur straffen wollen. Am Anfang der Stunde wird nach fetziger Musik die Fettverbrennung angekurbelt. Da die Fettverbrennung erst nach 20 min Training einsetzt, dauert der Power-Teil ca. 35 min. Danach geht´s an die Muskelstraffung. Gezielte Übungen mit Hanteln, Langhantel oder auch mal mit dem eigenem Körpergewicht lässt die Pölsterchen schmelzen und das Gewebe straffer werden. Letztlich profitiert nicht nur die Figur von einem gezielten Fitnessprogramm sondern auch das Selbstbewusstsein. Der Trainingszustand ist von jedem Teilnehmer unterschiedlich worauf von der Trainerin separat eingegangen wird, so dass wirklich jeder mitmachen kann. 

Ute Katscha

 Drucken  E-Mail

Step Aerobic

Das Step-Training ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Er ist für alle geeignet, die ein optimales Herz-Kreislauf- sowie muskel- und gelenkschonendes Training absolvieren möchten. Step kräftig zudem die Oberschenkel und das Gesäß und unterstützt die Fettverbrennung. Die Grundschritte für Step sind schnell erlernbar und beinhalten eine Vielzahl von einfachen choreografischen Möglichkeiten, so dass Einsteiger anfangs in den Basic´s verbleiben und die Fortgeschrittenen die Schritte mit höheren Schwierigkeitsgrad absolvieren. Somit ist der Fun für alle Teilnehmer gegeben. Alle Schritte werden stand by vom Trainer angesagt, so dass sich keiner eine Choreoreienfolge merken muss. 

Ute Katscha

 Drucken  E-Mail

Aerobic

Altersmäßig sind wir eine bunt gemischte Gruppe. Frauen, die schon vor über 10 Jahren dabei waren, Interessierte, die gezögert haben, weil sie lange keinen Sport mehr gemacht haben, die Angst hatten, unangenehm aufzufallen, ganz junge Frauen neben reiferen Teilnehmerinnen, solche, die nach einer Schwangerschaft, beruflicher Unruhe oder nach einer schweren Krankheit wieder mit großem Hallo begrüßt werden, und Männer.

Weiterlesen

 Drucken  E-Mail